Kennenlerntag für Eltern 2017

Am 06.03.2017 wurden alle zukünftigen Schulanfänger gemeinsam mit deren Eltern eingeladen.
Während die Kinder einen Vormittag in der Schule verbrachten, trafen sich die Eltern ebenfalls zum Kennenlernen.
Die Veranstaltung wurde wie immer von einer Mitarbeiterin unseres Kooperationspartners Haus der Volksarbeit (Zentrum Familie) moderiert.
Die anwesenden Eltern konnten von vier Viertklässlern erfahren, wie sie rückblickend die Schulzeit in der Liebfrauenschule empfunden haben. Zwei Mütter berichteten von ihren Erfahrungen im letzten Jahr mit den Veränderungen in ihren Familien durch die Einschulung ihrer Kinder in die Vorklasse bzw. in die 1. Klasse.

 

Die Elternbeiratsvorsitzende Frau Bode und ein Mitglied des Fördervereins stellten sich vor und es gab viel Zeit, um sich gegenseitig kennen zu lernen und auszutauschen.

Im Flur konnten sich die Eltern an thematischen Tischen mit weiteren Informationen versorgen:

– Materialien für den Schulanfang
– Gesundes Frühstück und Zahngesundheit
– Elternbeirat und Förderverein
– Familienbildungsstätte Haus der Volksarbeit
– Betreuungseinrichtungen im Stadtteil
– Bilingualer Elternverein DosSonMas